Sie sind hier: Startseite » BANDPROMOTION » BANDVERZEICHNIS » COVER

COVER

Jens Dreesmann

Alleine oder mit seiner Band (von 2-6 Musikern, inkl. zusätzlicher Sängerin) Auf Wunsch individuelle Zusammensetzung.

Live-Musik für Ihre Party. Pop, Soul, Rock, Swing.
Musik von Robbie Williams, Ronan Keating, Tom Jones, Earth Wind & Fire, Grönemeyer, Xavier Naidoo, Michael Bublé, Frank Sinatra, Bryan Adams, Queen, Abba, Billy Joel, Elton John, Status Quo etc. etc.

Mein Anliegen :
Das Publikum soll sich wohlfühlen und Spaß haben.
Erst wenn der Funke überspringt und zurück, ist die Party gelungen.

www.jensdreesmann.de

CaRamel

CaRamel, das sind 5 Musiker aus Castrop-Rauxel, die sich zusammengefunden haben, um ihrer Leidenschaft ,der Musik, nachzugehen. Eigentlich sollten es nur sporadische Treffen sein, doch bereits nach den ersten gemeinsamen Proben war eines klar: Da geht was! Das wird mehr! Also Songs einfach nur zu covern ist nun so gar nicht ihr Ding. Die eigene Interpretation ist ihre Herausforderung. Sie verleihen den Songs ihren ganz eigenen unverkennbaren Charme und Charakter, ohne ihnen dabei die Seele zu stehlen. Mal rockig, mal gefühlvoll - von Adele, über Klassiker von Pink Floyd, bis hin zu Westernhagen. CaRamel nimmt das Publikum mit auf ihre musikalische Reise, auf der für jeden etwas dabei ist.
caramelband.weebly.com

City Jam

Mannheim´s Party - Coverband - absolut live - keine Midi Playbacks! City Jam aus Mannheim - Party- und Hochzeitsband steht für mitreißende Musik, explosive Stimmung, funkensprühendes Entertainment! Blues, Soul, Funk, Disco, Rock, Schalger, Oldies – authentisch und unverwechselbar. Unser Repertoire geht von Aretha Franklin über Joe Cocker bis hin zu Stevie Wonder.

CityJam - Partyband Mannheim garantiert bis zu 8 Stunden geballte Unterhaltung! Dinnermusik für Hochzeiten, Firmenfeiern etc. nach Absprache. Die Musikrichtung können Sie bestimmen: Einen 80er - 90er Jahre Abend, eine Rocknacht, heißer Funk & Soul, gefühlsbetonter Blues und auch mal deutsche Schlager oder das ganze gemischt - wie Sie wollen.
www.cityjam.de

COVERUP

Wir sind COVERUP – die Rock/Pop Coverband aus Süddeutschland (Gesang, Gitarre, Keyboard, Schlagzeug, Bass). Durch unsere Spielfreude und professionelle Umsetzung bekannter und anspruchsvoller Titel der letzten drei Jahrzehnte, verstehen wir es, unser Publikum mitzureißen.

COVERUP besteht seit 1990, wir kommen aus dem Großraum Stuttgart. Unser Können durften wir auch bereits über die Grenzen des schwäbischen Sprachraumes hinaus unter Beweis stellen. Und wo auch immer die Bühne sein mag - ob im Festzelt oder auf Open Airs, in der großen Sporthalle, auf dem Straßen- oder Weinfest oder bei Eurer privaten Veranstaltung - wir fühlen uns überall zu Hause. Unser Programm sorgt für Stimmung und Freude an guter Musik, weckt Gefühle und die Erinnerung an so manchen Hit. Kurzum: Für jeden Besucher ist garantiert etwas dabei.Dies ist auch der Grundgedanke von COVERUP: Den Spaß, den wir an der Musik und auf der Bühne haben, an das Publikum weiterzugeben und jeden Einzelnen dabei zu erreichen. Der beste Weg, sich ein Bild über COVERUP zu machen, ist uns live zu erleben. Kommt auf eines unserer Konzerte und feiert mit!

Für weitere Info´s laden wir Euch zu einem Besuch auf unserer Homepageein. Dort findet Ihr unser Repertoire und weitere interessante Details.
www.coverup-music.com

Dirty Deeds

AC/DC Tribute to Bon Scott

Seit Ende der 90er Jahre mischen „Dirty Deeds“ aus Osnabrück die Bühnen von Clubs, Konzerthallen und Stadtfesten mit originalgetreu gecoverten AC/DC Songs auf. Hierbei werden ausschließlich Stücke aus der Ära des legendären ersten Sängers Bon Scott präsentiert, und das ohne Kompromisse. Schließt man die Augen, so fühlt man sich zurückversetzt in die Zeit, als die Band mit dem Album „Highway to hell“ die ersten großen kommerziellen Erfolge feiern konnte. „Dirty Deeds“ hat schon vor Tausenden begeisterten Rockfans gespielt - die mitreißende Bühnenshow und Live-Power der Gruppe ist stets eine Hommage an eine der größten Bands des harten Rock‘n Roll.
www.dirty-deeds.com
facebook.com/pages/Dirty-Deeds

Dirty Past

Cream, Chicken Shack, Rory Gallagher, Savoy Brown, Taste, Ten Years After, ZZ Top und viele andere Bands haben uns in frühen Tagen beglückt und wir tun es noch heute, indem wir die Musik u.a. von diesen Bands live zum Besten geben. Gnadenloser Druck vom Bassisten, packende Grooves vom Drummer und filigrane Gitarrenlicks vom einzigen Gitarristen lassen das Trio in die späten 60 er und frühen 70 er Jahre eintauchen und live neben einer Menge Feeling ein Feuerwerk abbrennen. Neben diverser Cover-Songs verfügen wir auch über ein beachtliches Potential an eigenem Repertoire, aber das was zählt, ist allein die Musik, und die wollen wir euch so nahe wie möglich bringen !

Michael Gatz, bass & lead-vocals
Lothar Walter, guitar & vocals
Rolf Baeker, drums & background-vocals
www.dirtypast.de

Dog Stone Tired

Wir sind eine Cover Rock Band aus dem Süddeutschen Raum, genauer gesagt aus Nürnberg. Mit einer Besetzung von 2 Gitarren, Bass, Schlagzeug, Keyboard und 3 Sängern für die gesangliche Flexibilität. Einen Auszug unserer Songs finden Sie auf unserer Homepage. Wir sind 8 Musiker die ihr "ernst gemeintes Hobby" mit großem Ehrgeiz betreiben. "Pop spielen andere" ist unser Motto, soll heißen das wir lieber anspruchvolle Rockklassiker zum besten geben als das wir die Partyband machen. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst. Wir freuen uns drauf mit euch zusammen die "Bude" zu rocken.
www.dogstonetired.com

Duo Topsound

Duo Topsound - die passende Musik für Ihre Hochzeit oder Veranstaltung!

Aktuelle Pop+Charts * Volkstümliche Musik * Oldies + Schlager ........natürlich auch alte Gassenhauer ..........auf Wunsch - Rock- und Party-Musik!!!! Sie haben Interesse ? Natürlich beantworten wir gerne Ihre Fragen + Sonderwünsche !

Nehmen Sie Kontakt auf:
Tel.: 0991/26448 oder 09905/8483
www.duo-topsound.de

- Klavier-Begleitung zu Ihrer Trauung auf dem Standesamt. - Hochzeitszug mit Musik.
- Weißwurst-Frühstück mit Musik. - Brautstehlen. - Musik für die Kirche
www.duo-topsound.de

Five Senses

Five Senses – fünf Sinne, die wir brauchen! Wir leben täglich mit unseren fünf Sinnen. Der eine oder andere hat auch einen sechsten, das Fernsehen hatte sogar früher mal einen Siebten Sinn. Wir sehen, hören, riechen, schmecken und tasten uns durchs Leben. Vor allem auf die beiden ersten Sinne zielen die fünf Musiker von Five Senses:

Melanie (Meli) Bollmann-Baur (vocals), Oliver (Oli)
Funk (Rhythmus-Guitar, backing vocals, Blues Harp)
Horst-Uwe Jäger (Lead-, Solo Guitar)
Marco Pett (Bass, Piano)
Stefan Siebrecht (Drums)

Sie sind dem Cover-Rock verfallen und wollen sich dennoch vom Standard der üblichen Coverbands abheben. Die Richtung ist klar: Von Chuck Berry über Golden Earring bis hin zu Billy Idol ist alles dabei: Songs, deren Rhythmen unvergesslich sind, deren Texte das Publikum mitsingen kann, Songs die begeistern. Ehrliche Rockmusik also – Gitarre, Bass und Drums – das muss reichen! Seit 2009 gibt es die Five Senses in Hagen, haben aber in dieser Zeit Fans weit über die Stadtgrenzen hinaus gewonnen.
www.facebook.de/fivesensesband

4-Tex

4Tex - Das ist die 6-köpfige Rockband aus Unterfranken. Die fünf Jungs und ihre "Rockröhre" Lisa rocken nun schon seit über 10 Jahren durch ganz Bayern und auch darüber hinaus. Dabei spielt die Band nicht nur Klassiker aus 30 Jahren Rockgeschichte, sondern es werden natürlich auch aktuelle und vor allem interessante Interpretationen von eher unbekannteren Songs gespielt, die bei jedem Mal aufs Neue das Publikum begeistern. Seit 2 Jahren gibt es 4Tex ausserdem in einer 3-Mann "Unplugged"-Besetzung, bei der der Groove, ausgefallene Arrangements und mehrstimmige Chorsätze im Vordergrund stehen! Alles über die Band, Hörproben, Videos und viele weitere Infos gibt's auf ihrer Webseite!

www.4tex-online.de

Free Bears

Free Bears ist eine Band aus NRW mit Amerikanischen Wurzeln, bei Ihnen ist es nicht nur Country(rock), es ist nicht nur Rock ´n ´Roll – es ist ein Mix aus beidem mit vielen bunten Spielarten anderer Stile kombiniert: Americana

2015 feierte die Band ihr 20 jähriges Bestehen und ist jetzt auf: "21th Anniversary Tour".
Auf vielen Festivals ob Country- Stadt- oder RockNRoll Festivals haben sich die Free Bears nicht nur in Deutschland eine treue Gefolgschaft erspielt, sondern sind in vielen Städten Europas gern gesehene Gäste.

Carsten Aufermann (Drums), Norbert Hehemann (Gitarren), Reinhold Brieseck (Bässe) und G. Foxman (Vocals, Gitarre) sind in den letzten 20 Jahren kreuz und quer durch Europa getourt, produzieren gerade eine neue CD mit neuen Songs um diese auf Tour 2016 zu präsentieren.
www.freebears.net

Mike Gerhold

Mike Gerhold, Ex Sänger der Band Dirty Minds, Ex Stefan Raab Double und Frontmann der über die Landesgrenzen hinaus durch Radio und TV Auftritte bekannten Steven Stealer Band feiert im Jahr 2013 sein 20 jähriges Bühnenjubiläum.

Seinen musikalischen Werdegang startete Mike Gerhold mit 17 Jahren. Nach knapp drei Wochen Übung auf einer geliehenen Akustikgitarre mußte eine E-Gitarre her. 5 Wochen Ferienjob und das erste sauerverdiente Geld mußten dann für eine E-Gitarre herhalten. Es folgte der erste Auftritt mit der Abiband , danach die erste Band Conquer. Dann folgte der erste Meilenstein- Dirty Minds. Gerhold, der sich autodidaktisch das Gitarrenspiel beibrachte , mußte dank eines geschenkten Mikrofones seiner damaligen Bandkollegen zu seinem Geburtstag das Singen übernehmen- das Mikrofon besitze ich heute noch- so Gerhold stolz- ein Shure SM58- das meist verkaufteste Mikro der Welt!!! Schnell folgte dann das Unglaubliche, 1996 wurde das erste Album beim englischen Produzenten und Hot Chocolate Ex-Live Keyboarder - Toby Sadler- mit seiner damaligen Band „Dirty Minds“ aufgenommen und ein Labelvertrag unterschrieben. 1998 folgte dann das zweite Album. Während der Produktion der zweiten CD- die erneut unter Labelvertrag stand- verstarb der Korbacher Schlagzeuger Octavio König nach einem Auftritt durch einen Autounfall. Nach einer langen Pause und erstmaligen Aufgabegedanken aufgrund dieses Schicksalsschlages, wurde dann doch die damalige CD „From heaven to hell“ auf Vertragsdrängen des Plattenlabels fertiggestellt. Einige Lieder wurden sogar dann über den Äther des hessischen Radiosenders HR3 ausgestrahlt und die CD war in dem ein oder anderen Laden zu finden, wo dann auch Autogramme gegeben wurden.

Zwischenzeitlich und aufgrund seiner damaligen Ähnlichkeit mit TV Moderator Stefan Raab wurde dann auf Wunsch von Pro 7 Taff und Einholung des Einverständnisses bei Raab sein Grandprix Hit - Wadde hadde dudde da von den Dirtys verrockt und von Pro 7, RTL, Sat, HR und anderen TV Sendern ausgestrahlt. Es folgten Kaufanfragen des Dirtys Coverrocksongs bei Raab und das drei Wochen vor dem Grand Prix- eine geplante Einladung der Dirtys zu Raabs Sendung TV Total blieb trotz vorheriger Einverständniserklärung zur Coverversion der Dirtys dann doch aus und es kam noch schlimmer- Mikes- damaliges Idol Stefan Raab, dass er in einigen TV Sendungen doubelte- drohte über seine Rechtsabteilung mit einer einstweiligen Verfügung, sofern man denn die Coverversion weiter aufführen würde! Gerhold genoss noch die ein oder andere Veranstaltung als Raab Double und erinnert sich noch gern an Lange Gespräche mit Promis wie Costa Cordalis, Kurt Felix, Hans Meiser, Elton und vielen anderen. Dann wars das auch mit der Raab Doubleei für Mike, „denn man kann nur jemanden interpretieren den man gern hat und respektiert.

Nach zahlreichen Umbesetzungen und Neuformationen startete Gerhold dann einen neuen Angriff mit den Dirty Minds. Das Album Twilight wurde auf Eigenregie in 2001 fertiggestellt und ein Musikvideo zum Song Dirty little mind mit den Regisseuren Boris Hansmann und Andreas Pape (Kamera – die Strengsten Eltern der Welt) produziert. Das Musikvideo sollte vom TV Sender VIVA ausgestrahlt werden, wurde aber dann mangels finanzkräftiger Plattenfirma (so die Aussage von VIVA) trotz großen Gefallens kurzfristig doch noch abgelehnt bis dann letztlich das Aus der Dirtys anstand. Während einer Auflösungsphase der Dirty Minds entschloß sich Gerhold dann als Sänger der bis dahin noch relativ unbekannten Coverband Steven Stealer Band anzuschließen.Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten.

Zahlreiche Auftritte folgten bis hin zu einem Auftritt als Hauptakteur bei der HR3 Silvesterparty 2004 zusammen mit den HR3 Allstars und den Sascha Schützlingen „Bobbin B.“. Kurz darauf folgte dann direkt eine Einladung von HR3 Chef Jörg Bombach in die HR3 Morgenshow, wo die Stealer Band mit Mike am Mikrofon live Rocksongs einem bis zu 900.000 Hörer starken Radiopublikum darbietete.

In 2011 dann der nächste Höhepunkt. Die Steven Stealer Band supportete die wohl weltweit erfolgreichste und wohl bekannteste Glam Rock Legende der 70 Jahre – THE SWEET , bekannt durch Hits wie Poppa joe, little Willy, Ballroom Blitz , Fox on the run. Das nicht genug- Sweet adelte die Stealer Band, man kenne die Originalbands und habe mit vielen derer getourt die die Stealer Band covere- aber die Stealers machen das originaler als die Originale und so wurde bereits schon eine Folgegig im Jahr 2013 mit der Stealer Band im Vorprogramm ihm Rahmen der Sweet CD Release Tour NYC im Rahmen von SAT 1festgelegt welcher auch ein voller Erfolg wurde. Im Juni 2012 dann spielte die Steven Stealer Band mit der kanadischen Chartstürmer Band- Jonas and the massive attraction, die in Kanada bereits Platinverkaufsstatus erreicht haben und mit Größen wie Deep Purple, Kid Rock und Van Halen auf Tour waren.

In 2013 supportete Mike Gerhold solo und unplugged mit einem Programm von Metallica, Led Zeplin, Lynyrd Skynyrd, Eagles, Bon Jovi, Brian Adams u.v.m., welches er aus seinem 4 stündigen Repertoire schöpft, die österreichische Band „MIDRIFF“, die kurz davor erst mit einem der weltbesten Gitarrenvirtuosen PAUL GILBERT tourte.

Doch auch im Ehrenamt engagiert sich Gerhold - Unter der damaligen Leitung des damaligen Dienststellenleiters der Polizei Wolfhagen- Robert Grau unterstütze Gerhold zahlreiche Veranstaltungen durch Beiträge beim Projekt „Rock gegen Raser“. Bei einer adäquaten Veranstaltung im Naumburger HdG konnte Gerhold mit Unterstützung der Polizei, den Wehren und Rettungsdiensten eine Spende von 1200.-€ an die Stadt Naumburg für das Freibad Aquarena übergeben. Mittlerweile Ist Gerhold seit 2007 kommunalpolitisch als Stadtverordnetenvorsteher seiner Heimatgemeinde - und als Kreistagsabgeordneter des Landkreises Kassel aktiv. Immer in der Hoffnung etwas für die normalen Menschen bewegen zu können.

Doch das Liebste und Wichtigste – ist ihm seine seit nunmehr 16 Jahren lange Lebensgefährtin und Mutter seines Sohnes Nadja Müller- und sein fast 6 jähriger Sohn Nick Devin. Gerhold stellt sich immer wieder neuen Herausforderungen und zählt so die Instrumente- Gitarre, Bass, Keyboard, Schlagzeug, Cajon und Querflöte wenn auch nicht perfekt aber dennoch spielbar als die seinen auf.

www.steven-stealer-band.de
www.facebook.com/Mike.Gerhold.SSB

Gypsy Road Gang

Ist eine Coverband die es sich zur Aufgabe gemacht hat Rock und Metal Klassiker der 80er – 90er Jahre, der heutigen Gesellschaft näher zu bringen damit die Kulturelle Wichtigkeit der Legendären Hits nicht in Vergessenheit gerät.
Songs von KISS, Iron Maiden, Megadeath,Accept, Doro, Judas Priest, Metallica, AC/DC, Motörhead ....

Gründung September 2009
Bandbestezung - 5 Bandmitglieder
Sologitarre – Rhythmusgitarre – Schlagzeug – Bass – Gesang
Durchschnittsalter 32.
Gesamtes Repertuar 43 Songs
Standard Spielzeit mit einer Pause 3h
Hardcore Programm mit 2 Pausen 5h
www.gypsyroadgang.de.tl

Hardride

HARDRIDE ist eine sechsköpfige, deutsch-amerikanische Cover Band aus dem Rhein-Main Gebiet. HARDRIDE ist Rock, RnB, Rock ´n Roll, Soul und Blues aus den letzten 40 Jahren.

Im Programm sind unter anderem Titel von Aerosmith, Bad Company, The Beatles, Foreigner, Gary Moore, Joe Cocker, Rare Earth, Robert Palmer, Rolling Stones, Santana, Tina Turner und vielen anderen.

HARDRIDE hat den Anspruch, handgemachte und mitreißende Musik zu präsentieren und damit Spaß und Partylaune zu verbreiten. Wenn wieder einmal im Gästebuch von HARDRIDE steht: „Ihr habt uns ein unvergessliches Wochenende beschert“, ist das Konzept der Band voll aufgegangen.
www.hardride.net

Happy Music

Geiles Futter für die Partygeneration in Bayern. Schon der Name "Partyband HappyMusic" deutet auf groovigen Sound und freche Musiker/innen hin.. Und niemals wurde je ein Gast enttäuscht. Mit frischer Moderation, Musik von AC/DC, Bon Jovi bis hin zu Helene Fischer und Sportfreunde Stiller uvm. entertaint die Partyband im Großraum Bayern sämtliche Festzelte, Partyfeste, Firmenfeiern und sogar Hochzeitsfeste. Und das mit sehr großem Erfolg, was man an den Auftrittszahlen der Band erkennen kann. Sängerin Tina Neumair aus dem Chiemgau, Sängerin Kerstin Meier aus Moosburg, Josef Vasold aus Allershausen, Thomas Sedlmeier aus Fürstenfeldbruck und der Gitarrist bzw. Toningenieur Ludwig Frohnsbeck aus Freising sind die feste Stammbesetzung von SexyFive. Eine langjährige Freundschaft, großes Vertrauen und ein wahnsinns Spaß auf der Bühne ist das Rezept der Powerband aus Bayern. Natürlich kann man die Gruppe auch in einer kleineren Formation buchen. Egal ob als Trio oder Quintett - auf ganzer Linie ein bahnbrechener Erfolgsgarant für jede Veranstaltung. Partyband Happymusic - Weil man eine Band nicht zurückgeben kann!
www.partyband-happymusic.de

Highlive

Die amtliche Partyband aus dem Sauerland - 3 Musiker + Sängerin -Partymucke bis der Arzt kommt !!!

www.highlive-band.de

Mr. Jam

JAM, dieser Name steht nicht nur für „Jede Menge Affengeile Mucke JAM, sondern auch für Partymusik von 6 eingespielten Musikern mit Sängerin. Umrahmt wird diese von einer mitreißenden Bühnenpräsenz die immer wieder kleine Überraschungen, Gags und Showeinlagen bringt. Professionelle Ton- und Lichttechnik runden diese ab und bieten Ihnen ein Partyerlebnis der besonderen Art. Freuen Sie sich auf das Beste an Party-, Pop-, und Rockklassikern der letzten 30 Jahre.
www.mrjam.de

JUST PINK

JUST PiNK - Europas größte und erfolgreichste PINK Tribute Show.

Eine der aufwändigsten und professionellsten Tribute-Show Produktionen in Europa und die weltweit einzige ihrer Art mit Unterstützung durch das Original!

JUST PINK haben sich seit ihrer ersten Show im Jahr 2010 in die erste Liga der angesagten Tribute Shows katapultiert.
Im Gepäck: Sämtliche Hits inklusive der wichtigsten Songs des aktuellen Albums „The Truth About Love“, authentische Kostüme und Choreographien, originalgetreue Arrangements und die echten Kulissen der 2010er Welttournee von PINK.

Dieses perfekte Show-Konzept erfüllt alle Erwartungen und erfreut sich sogar mehrfacher Ehrung von prominentester Stelle: Zum einjährigen Geburtstag flogen extra zwei Originalmitglieder von PINK’s Band – Drummer Mark Schulman und Bassistin Eva Gardner – ein, um einen kompletten Auftritt gemeinsam mit jener Formation zu spielen, die mit ihrem Programm hierzulande bereits Clubs wie Konzerthallen füllt und regelmäßig als Festival-Headliner gebucht wird. Außerdem haben JUST PINK den Soundtrack zu offiziellen PINK Hörbuch „2 Gesichter“ beigesteuert.

Die US-Sängerin sowie deren Management waren von der Qualität der deutschen Band so angetan, dass diese zum Abschluss ihrer Welttournee im Juli 2010 sogar Originalteile der Kulisse in Empfang nehmen durften, um damit das eigene Bühnenbild zu vervollständigen. Bei der Perfektionierung des originalgetreuen Sounds hingegen standen PINK’s Musical Director und ihre Mitmusiker mit wertvollen Tipps und Tricks zur Seite.

Sängerin Vanessa Henning beweist ebenfalls, dass sie der erfolgreichen Powerfrau aus den Staaten in fast nichts nachsteht. Mit außergewöhnlicher Stimmqualität, Ausstrahlung und Bühnenpräsenz verkörpert die Finalistin des TV TOTAL Contests SSDSGPS wie keine andere die Aura der mehrfachen Grammy-Preisträgerin.

Die hochkarätige Band- Besetzung besteht ausschließlich aus erfahrenen Musikern, die u.a. mit Künstlern wie Farin Urlaub, Stefanie Heinzmann, Bosse, Elton John, Söhne Mannheims, Toto oder Grace Jones auf der Bühne stehen.

Das rundum stimmige Gesamtpaket von JUST PINK kann folglich nur eine Aufschrift tragen:
„100% PINK!“
www.justpink.eu

Knutsch

Erleben Sie die Partyband Kutsch mit Ihrem abwechslungsreichen Musikprogramm aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Es erwartet Sie: Professionelles Entertainment - spontan und niveauvoll präsentiert. Selbstverständlich mit modernster Ton- und Lichttechnik!

Mit Ihrer „100%-Live-Show“ erreichete Knutsch schon tolle Erfolge nicht nur in Deutschland. Auch in Spanien, Holland, Luxemburg, Schweiz und Österreich ist ihre sensationelle Show mittlerweile bekannt und wird gerne von Veranstaltern gebucht.

Die Highlights sind sicherlich die verschiedenen Showblöcke: wie z.B. ein lebensgroßer Eisbär der zum Song der Pudhys tanzt oder den schon fast legendären Auftritt des King of Rock'n'Roll Elvis Presley - auch Shaggy besucht Ihre Gäste und wird Sie begeistern und noch vieles mehr... lassen Sie sich überraschen!
www.knutsch-ist-geil.de

KOLOPHON

KOLOPHON spielt Hardrock-Klassiker, neu instrumentiert für die stimm führenden Instrumente VIOLINE und VIOLA.

Höchste Professionalität von Sinfonikern, gepaart mit der von Frack und strenger Konvention befreiten individuellen Freude an Session und Show, werden zum eigentlichen Reiz der Live-Konzerte. Das ist Hardrock im eigentlichen Sinne und vom Feinsten!
www.kolophon-rockband.de

La Vita

Wir sind das Tanz-und Schlagerduo "La Vita". Mit deutschem Schlager, Oldies, Partykracher bis hin zu den Chart-Hits bringen wir Ihre Veranstaltung auf Hochtouren. Egal ob Hochzeit, Tanzparty, Fasching oder Schlagernacht. Soeben ist unsere neue CD "Alles nur aus Liebe" erschienen. Radio und Fernsehauftritte gehören zu unseren Referenzen.
www.duo-lavita.de

LET OFF STEAM

eine Rock-Coverband aus dem hessischen Momberg im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die vierköpfige Band, die im Jahr 2010 eigentlich aus einer Bierlaune heraus gegründet wurde, hat sich vorrangig zum Ziel erklärt, einfach Spaß an Musik und Party zu haben! LET OFF STEAM freut sich schon jetzt auf die kommenden Gigs! Bock auf Mucke? Auf gute Party? Dann schaut vorbei!
www.let-off-steam.de

Sebastian Lilienthal

Der Stuttgarter Saxophonist Sebastian Lilienthal interpretiert live und hautnah aus Radio und Fernsehen bekannte Musikstücke auf die ihm eigene charmante Spielweise. Begleitet wird er dabei nicht von einer fünfköpfigen Liveband, sondern von extra für diesen Zweck erstellten anspruchsvollen und professionellen Play-Alongs.

Das Repertoire umfasst über 300 Stücke und reicht von dezenter Tischmusik über schwungvolle Standardtänze
bis zu fetzigem Partysound und eignet sich hervorragend für Firmenfeiern, Empfänge, Sommerfeste, Hochzeiten, Geburtstage, Präsentationen, Candle-Light-Dinners, Weihnachtsfeiern ...

Sebastian Lilienthal (Jahrgang 1967) hat an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden Saxophon im Studiengang Jazz-Rock-Pop studiert und unterrichtet seit 1999 an der Städtischen Musikschule Weil der Stadt.
www.sebastian-lilienthal.de

Live Tioz

Im Juni 2005 verabschiedeten sich die BÖHSEN ONKELZ von ihren Fans mit einem Open-Air Konzert auf dem Lausitzring. In der 25-jährigen Bandgeschichte entstanden unzählige Lieder die von der Fangemeinde in einen Kultstatus gehoben wurden.

Rock ´n´ Roll in seiner direktesten Art, gepaart mit, aus dem Leben gegriffenen Texten und Melodien die ohne Umwege ins Ohr gehen sind wie die rauhe und unverwechselbare Stimme von Frontmann Kevin Russel Markenzeichen der BÖHSEN ONKELZ. Mit dem Ziel die Songs dieser Band weiterleben zu lassen, wurde die Band LIVE TIOZ im September 2006 gegründet. Abweichend von der Originalbesetzung der BÖHSEN ONKELZ spielt LIVE TIOZ die gecoverten Songs mit zwei Gitarren. Durch die langjährige Bühnenerfahrung der Musiker von LIVE TIOZ hat es die Band in nur drei Monaten geschafft ein 2-stündiges Programm auf die Beine zu stellen und dieses erstmals im Dezember 2006 live zu spielen.

Mit authentischem Gesang, extrem druckvoller Gitarrenarbeit und einer perfekt aufeinander abgestimmten Rythmussektion, haben es die Musiker von LIVE TIOZ in kürzester Zeit geschafft sich eine beachtliche und treue Fangemeinde zu erspielen. Professionell und energielgeladen werden die Songs so präsentiert das der Zuschauer schon nach den ersten Tönen gänzlich in den Bann der Band gezogen wird. WIR MACHEN PARTY UND KEINE POLITIK ist das Motto von Alexander Rudert (Gesang), Volker Kostorz und René Dietrich (Gitarre), Florian May (Bass) und Jens Heuser (Schlagzeug). Dieses Motto spiegelt sich auch in der Songauswahl der fünf Musiker aus dem Lahn-Dill-Kreis wieder.
www.livetioz.de

Mad Zeppelin

HIER GEHTS ZURÜCK IN DIE SEVENTIES:

Ob für gestandene Rockfans mit Sehnsucht nach der guten alten Zeit oder Kids, die LED ZEPPELIN nie selbst live erleben konnten - ein MAD ZEPPELIN-Konzert ist der perfekte Weg zurück in die goldene Ära der Rockmusik! Eine packende Reise in eine Zeit, in der Live-Konzerte noch ohne jegliche Einspielungen vom Band auskamen, Gitarrensoli noch länger sein durften als heutzutage ganze Popsongs und musikalische Power und authentisches Feeling noch wichtiger waren als ein durchgestyltes Image und einstudierte Tanzschritte.

MAD ZEPPELIN demonstrieren in einer mehr als zweieinhalbstündigen Show eindrucksvoll, warum ihre Idole bis heute als wohl größte Live-Band der Rockgeschichte gelten: Ihr Tour-de-Force-Ritt durch alle ZEP-Klassiker lässt nichts aus, was die Giganten der 70er so besonders macht – erdige Blues-Wurzeln, lyrische Folk-Passagen, mystische Mini-Epen und natürlich immer wieder Rock, Rock und nochmal Rock.

Dabei legt die Band neben einem extrem hohen musikalischen Niveau eine liebevolle Detailtreue an den Tag: Selbstverständlich wird das Moby-Dick-Schlagzeugsolo auf dem original Ludwig Vistalite Acryl-Schlagzeug gespielt, „Stairway To Heaven„ auf der legendären Doppelhals-Gitarre intoniert und wie im Konzertfilm „The Song Remains The Same„ der Geigenbogen ausgepackt.

MAD ZEPPELIN ist seit Sommer 2000 bundesweit unterwegs und hat sich seitdem den Ruf eines der besten LED-ZEPPELIN-Tribute-Acts Europas erspielt.
www.mad-zeppelin.de

Memory Four

Wir sind eine richtige, echte Rentnerband, die nur so aus Spaß an der Sache herumwerkelt. Über den Daumen gepeilt bringen wir es zusammen auf 260 Jahre Anwesenheit und können uns an einen ganzen Haufen toller Tunes erinnern, die trotz (oder gerade wegen) ihres verhältnismäßig hohen Alters genug Sprengkraft liefern können. Es geht uns nicht darum, dem Publikum ein sentimentales „Ach, dem gedenke mer noch...” zu entlocken. Wir versuchen, uns so weit wie möglich vom Original zu entfernen, um zu zeigen, welche Interpretationen uns bislang durch die Lappen gegangen sind. Wir haben einen überwiegend akustischen Klangkörper entwickelt, der niemals langweilig wird und uns einen großen Interpretationsfreiraum lässt. Unsere Benamsung bietet freilich jedmögliche Angriffsfläche für notorische Grammatik-Freaks. Jaja, You can remember but you cannot memory. Das kommt aus der Ecke „Please exit here” oder „You can entrance there”... Dammichnochmal, irgendwie muss man ja heißen! Let's memory!
www.memory-four.de

METALiCOVER

Zur Band kann man folgendes sagen…

Viele Bands covern Songs von Metallica, einige Bands nennen sich Tribute Bands, weil sie ausschließlich Metallica Songs nachspielen – aber keine dieser Bands fühlt, spielt und lebt die Musik von Metallica auf der Bühne so authentisch wie METALiCOVER.

Die Instrumentierung ist identisch wie beim Original, alles wird exakt wiedergegeben, wie es auch das Quartett aus der Bay Area spielt. Der Sound, die Instrumente und – etwas das keine andere Band so bieten kann – der Gesang von Nik klingt dem von James täuschend ähnlich. Phrasierung, Betonung, Atmung und Hetfield´s markante Ausbrüche – all das klingt bei METALiCOVER so authentisch wie bei keiner anderen Band.

Ein paar Kommentare von Veranstaltern zu METALiCOVER:

· "Ich hab schon Metallica Tribute Bands gesehen, auch die vom Tobias Regner, aber die kann man im Vergleich zu euch vergessen. Wenn man nicht hinsieht, denkt man, da spielt Metallica - sogar beim Gesang! Ihr seid live eine Macht.". Didi Wengert, Alte Börse Schwäbisch Hall.

· „Bei euch klingt alles original wie auf dem Live-Shit Album! Metallica zu ihren besten Zeiten und ihr bringt es original auf die Bühne. Sehr geil!“ Nico Malskies, Veranstalter der jährlichen Tribute Night Bonfeld.

Mehr Worte können nicht beschreiben was METALiCOVER in der Lage sind live abzuliefern – also lasst dich live überzeugen auch du wirst vom Veranstalter zum Fan dieser sensationellen Band, die mit Metallica aufgewachsen ist und diese Legende jetzt auf der Bühne lebt.
www.Metalicover.de

Miss & The Mojos

Authentischer Sound, professionelle Musiker und eine zum Tanzen einladende Songauswahl.
„Miss & the Mojos“ aus Hamburg ist die exklusive Motown Coverband für Ihre Veranstaltung.
Lassen Sie sich vom Sound der 60er Jahre in die Ära von Aretha Franklin, Marvin Gaye und Diana Ross zurückversetzen und buchen Sie die Coverband aus Hamburg für Ihre Firmenfeier, als Live Band für die Hochzeit oder die eigene Geburtstagsparty.
www.motown-coverband.de

Moore and More

Mehr als eine Coverband ...
Die Band um Ausnahme-Gitarrist Bernd Koegler überzeugt bei jedem Konzert auf's Neue authentisch mit ihrer mitreißenden Show. Von der 4-köpfigen Band ohne Bandeinspielungen oder technische Tricks zu 100% live gespielt, bedeutet ihre Musik Entertainment auf höchstem Niveau. Die Zuschauer sind regelmäßig restlos begeistert. Moore and More bringen sowohl eine authentische Reproduktion von Gary Moores vielfältigen Kompositionen als auch seiner virtuosen Gitarrenarbeit, behalten aber gleichzeitig ihren eigenen Charakter - die besondere Moore and More-Note. Dies hat ihnen unter Rock- und Bluesfans inzwischen hohe Anerkennung gebracht. Zahlreichen Konzerte finden in angesagten Clubs, Konzerthallen und Open Airs ein begeistertes Publikum. Im umfangreichen Repertoire finden sich selbstverständlich alle Welthits wie "Still Got The Blues", "Walking By Myself", "Parisienne Walkways", "Friday On my Mind", "Over The Hills And Far Away" und zahllose andere mehr aus seiner 35-jährigen Karriere - aber auch weniger bekannte Titel aus seiner Zeit bei Colosseum II, Thin Lizzy, der Greg Lake Band oder BBM (Jack Bruce, Ginger Baker & Gary Moore), die bei Kennern und Fans Begeisterung auslösen. Für jedes Publikum gibt es ein maßgeschneidertes Set, so dass immer für Abwechslung gesorgt ist und jedes Konzert ein neues Erlebnis ist. So konnte sich Moore and More mittlerweile eine treue Fan-Gemeinde erspielen, die immer wieder auf ihren Konzerten dabei ist.

Die Musiker von Moore and More sind:

Bernd Koegler (Gitarre, Gesang) - der Ausnahmegitarrist, der bei geschlossenen Augen Gary Moore wieder auferstehen lässt. Zugleich ist er das showtechnische Aushängeschild der Band: Keiner lebt den Rock und Blues wie er!
Frank Altpeter (Keyboards, Gesang) – die kraftvolle Stimme der Band - rockig druckvoll oder einfühlsam und balladesk. Zugleich sorgt er mit Synthesizern, dem legendären Hammond- oder Rhodes-Sound sowie elektrischen und akustischen Klavieren für die vielfältigen Arrangements von Gary Moores zahlreichen Rock- oder Bluesnummern.
Reiner Heinzen (Schlagzeug) blickt auf eine jahrzehntelange Karriere in zahlreichen Bands zurück, der Blues liegt ihm im Blut. Aber auch wenn es rockig fett klingen soll, legt er die kraftvolle Basis der Rhythmusgruppe.
Jochen Reinsberg (Bass) - ebenfalls in zahlreichen Formationen erprobt - liebt und lebt den Groove, den er mit Reiner Heinzen gemeinschaftlich in unnachahmlicher Manier als treibendes Fundament für die Gitarrenarbeit liefert.
www.mooreandmore.de
www.facebook.com/mooremore

no fences

"Cover Rock Oldies"
5 Berliner spielen seit 2000 alles was alt, gut und rockig ist. Unsere Repertoire beinhaltet alles von den 60ern - 90ern, sowie etwas Country. Von AC/DC, Cream, Fleedwood Mac bis Melissa Etheridge und Tracy Chapman. Rockige Grüße aus Berlin.
www.nofences-band.de

Nostalgia

... eine Rock/Metal-Band die sich zum Ziel gesetzt hat ihr gesamtes Herzblut in die Musik zu stecken, hinter der jeder der 7 Bandmitglieder zu 110 % steht.

Nostalgia ist mittlerweile eine der beliebtesten Metal-Coverbands in der Region Neckar-Odenwald-Kreis und Tauber-Franken.

Zurecht, denn der Spaß den die Band vermittelt, die untypische Show und die unverwechselbaren Stimmen ziehen die Menge sofort vor die Bühne. Mit Songs von Metallica, Rammstein, AC/DC, Iced Earth, Nightwish, Volbeat, Type O. Negative, Sonic Syndicate, Megaherz, Marylin Manson....... und vielen vielen mehr, erreicht die Band recht schnell die Herzen ihrer lauschbegierigen Besucher. Damit nicht genug werden auch einige Songs von Bands, die in Deutschland kaum von der Bühne gehämmert werden, z.B. Eisbrecher, Amorphis gecovert.

So wird Nostalgia mit Manuel und Basti, 2 Frontmännern mit brachial tiefen, sowie glassklirrend hohe Stimmen, die Hörer in ihren Bann reißen. Padi zieht mit ihrer Wahnsinns-Stimme und sexy Ausstrahlung alle Jungs vor die Bühne. Tom und Basti bringen die Gitarren mit schnellen Solis zum glühen. Fabi, der Mann am Bass, sorgt für den nötigen groovigen Tiefgang. Olli zaubert mystische Klänge aus seiner Klimbermaschine und Martin schlägt den Hörern die Beats um die Ohren.
www.Nostalgia-band.de

ONKELZ WIE IHR

ONKELZ WIE IHR - Onkelz Coverband aus Wilhelmshaven

Thomas Stindt - Marvin Damaskinos - Nico Preusel

facebook.com/onkelzwieihr
Instagram @onkelzwieihr
Youtube: ONKELZ WIE IHR

Pippi and the 50´s Boy

die Rocking and Rolling Oldie Show. Die wilden 50er & 60er Jahre sind vorbei. Ihre Musik jedoch lebt in den Generationen danach unerreicht immer und immer weiter…denn….war damals nicht der Bossa Nova daran schuld, das man rote Lippen küssen und die Badehose einpacken musste, wenn es mit dem Honolulu Strandbikini an den Wannsee ging, man keine Schokolade essen sollte, wenn man eigentlich lieber einen Mann haben wollte?

Ja das waren eben noch Zeiten….. doch "Pippi and the 50's Boy" sozusagen die Ur-Ur-Enkel des Rock'n'Roll entführen sie mit Volldampf, Petticoat, viel Spaß und fetziger Musik zurück in die 50er & 60er Jahre... „Come on Lets Twist Again“
www.pippiandthe50sboy.de

plug’n’play

Die Frankfurter Band „plug’n’play“ spielt die Musik nicht nur, sondern lebt sie auch. Routiniert und mit großer Freude werden sowohl der Rock’n’Roll der 50er und 60er des letzten Jahrhunderts als auch der Rock der 60er bis 90er dargeboten. Zu hören sind Stücke der Beatles, Stones und Searchers, von Eric Clapton, CCR, Lynyrd Skynyrd, Chuck Berry, Cheap Trick, Uriah Heep und vielen anderen.

Kontakt: Manfred Zoltobrocki, Tel.: 069 63151104, mobil: 0170 631 1428,
www.plugplay.de

Quersaitig

Quersaitig – Dieser Name steht für eine abwechslungsreiche musikalische Reise quer durch die Jahrzehnte. Die echte handgemachte Musik der zwei leidenschaftlichen jungen Musiker reißt jeden Zuhörer mit. Franziska Gebert verzaubert mit ihrer gefühlvollen Stimme und wird begleitet von Gitarrist André Nitze, der stimmlich ebenfalls zu überzeugen weiß. Nur mit ihren Stimmen und einer Gitarre begeistern „Quersaitig“ ihr Publikum mit einem umfangreichen Repertoire an aktuellen deutschen und englischsprachigen Titeln und auch Evergreens, die sie stilvoll zu interpretieren verstehen. Von CCR, The Cranberries und Chuck Berry bishin zu Silbermond, Amy MacDonald und Wir sind Helden glänzt das Akustik-Duo mit einem breiten musikalischen Spektrum, das sich einer Vielzahl von Genres bedient.

Zudem bieten wir auch noch einen professionellen DJ-Service an, um Ihre Gäste mit einem abwechslungsreichen Musik-Repertoire nicht nur in den Spielpausen zum Tanzen zu bewegen!

Kontaktieren Sie uns! Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot!
www.quersaitig.de

Rex Kaiser & die Schlagerholme

Die Schlagerband hat sich auf deutsche Schlager mit Schwerpunkt 70er Jahre spezialisiert. Mit bunten Brillen, schrillen Klamotten, Brusthaartoupet und Plateauschuhen spielen wir die Schlagerhits von damals in z.T. neuer Verpackung.
Wir sind ideal für Stadtfeste, Kerb und Firmenevents, aber auch für Mottoparties, Silberhochzeiten, Hochzeiten, Geburtstage, Fasching...

Weitere Infos findet ihr auf:
www.rexkaiser.de
www.facebook.com/rexkaisermusik

Rolling Dices

Die Rolling Dices sind eine 6 köpfige Coverband, die sich vornehmlich der Rockmusik der späten 70er und dem Heavy Metal der 80er Jahre verschrieben hat. Alles handgemachte und ehrliche Musik aus einer Zeit der Rocklegenden.

Ein Schwerpunkt ihres Programms sind Songs der Band AC/DC , mit denen es ihnen immer wieder gelingt, das Publikum in echte Begeisterung zu versetzen.

Obwohl sie ihre Sache mit Ernsthaftigkeit betreiben, steht bei ihnen der Spaß an der Musik immer im Vordergrund. Außerdem bringen die Bandmitglieder eine zum Teil lange Erfahrung als Musiker mit.

Mit zwei Ausnahmen stammen sie alle aus dem badischen Raum. Ihre Homebase selbst befindet sich direkt in der Rock-City Karlsruhe.
www.Rolling-Dices.de
www.facebook.com/pages/Rolling-Dices

Spit

Die achtköpfige Band schafft es immer, durch Spontanität und langjährige Erfahrung, gepaart mit einer atemberaubenden Bühnenshow sowie einem exzellenten Sound, jede Veranstaltung zu einem gelungenen Abend werden zu lassen.

Das breite musikalische Repertoire bedient jeden Geschmack, seien es Konzerte, öffentliche und private Events oder Galas, bei denen die besten Songs der Rockgeschichte genau wie aktuelle Chartbreaker perfekt und mit ungrenzender Spielfreude dargeboten werden.
www.spit-music.de

Steven Stealer Band

Die Steven Stealer Band bietet professionell dargebotenen Coverrock von A-Z. Unter anderem kann sie Auftritte auf zahlreichen Stadtfesten, Bikertreffen und beim Radiosender HR3 verzeichnen.

www.steven-stealer-band.de

4-tissimo

Ultimative Prestige-Partyband für höchste Ansprüche
Drei bezaubernd reizende Musikgirls und zwei trendig Musiker aus Bayern präsentieren einen abwechslungsreichen und mitreissenden Mix aus aktuellen Top-Hits, angesagten Mega-KIassikern, populären Partyknüllern und rockigen MegaOldies. Damit begeistern die sympathischen Künstler junge und junggebliebene PartyPeople auf eine unvergleichbar fantastische Art! Das professionell ausgefeilte Liveprogramm wird ständig aktualisiert und mit den neusten Hits ergänzt. Die international aufstrebende Partyband setzt mit ihrer explosiven Unterhaltungs-Show neue Akzente in der internationalen Unterhaltungsszene.
www.4-tissimo.com

THE BEAT!

Diese „Neue Rock’n’Roll-Affäre“ – THE BEAT! – das sind vier Musiker, die eine wilde Mischung aus Hits von den Sixties bis heute vorstellen, von Chuck Berry bis Green Day, von den Stones bis zu den Hives Schlag auf Schlag, Beat für Beat...

www.thebeatlive.de

The black forest cherry cakes

"Wir sind eine Band aus dem schönen Duisburg im Ruhrgebiet.

Wir, das sind Marie (Gesang), Anna (Gitarre), Michelle (Gitarre), Vanni (Bass) und Linda (Schlagzeug).

The black forest cherry cakes klingt wie es schmeckt, ein Mix aus sahnig-süß poppig und mächtig rockig!"

www.facebook.com/theblackforestcherrycakes

The Obsession

One-Man-Band aus Neuwied, spielt für Sie!
Wenn Sie runde Geburtstage, Familienfeiern, Hochzeiten, geschäftliche Anlässe (z. B. Firmenjubiläum), Tag der Offenen Türe oder persönlich zugeschnittene Events feiern wollen - hier sind Sie richtig!

Einige Hörproben finden Sie über Links auf meiner Web-Site!
www.dienstleistermhaack.wordpress.com

THE SIXTIES RADIO

The acoustic time machine to swinging London Stöpsel raus und Ohren auf: Unser unplugged Programm ist einzigartig. Musik aus den 60er Jahren, warum? Ja, das ist eigentlich ganz einfach: Alles andere gibt es zu Hauf. Die Beat- und Popsongs der 60er/70er Jahre geraten langsam in Vergessenheit, auch ist es eine Hommage an die vielen guten Bands und Interpreten hauptsächlich aus den 60er Jahren.

Die Hits schepperten aus dem Radio oder liefen im Dauereinsatz in der Jukebox, Fernsehen gab es nur in schwarz-weiß, auf den Straßen rollte der Käfer, es gab den Beatclub, den Starclub Hamburg, kurze Röcke, lange Haare und Hippies. Das waren die 60er Jahre. Die Musik kam überwiegend aus England. So entstand ein goldenes Zeitalter der Beatmusik mit reichlich bekannten Songperlen. THE SIXTIES RADIO formierte sich im Jahre 2012 und spezialisierte sich auf Songs aus den 60er Jahren, alleine um sich von anderen unplugged Projekten abzuheben. Die Instrumentierung: Neben dem Gesang 2 x akustische Gitarre und Ukulelenbass. Bei den Songs kommt es in hohem Grade auf eine melodiöse Ausrichtung an. Aus diesen Gründen wurden auch viele dieser Songs zu Klassikern, die auch heute noch im Radio zu hören sind. Neben bekannten Titeln aus den Sixties von den Troggs (der Beatklassiker „With a girl like you“), Scott McKenzie („San Francisco“, die Hippiehymne), Stones und Beatles usw. werden auch einige Songs aus den 70er Jahren gespielt, z.B. „Yellow river“ von Christie, der alte Tanzmusikklassiker, die wirklich schöne Schnulze „I`d love you to want me“ von Lobo und das unvergessene „It never rains in Southern California“ von Albert Hammond, und vieles mehr aus den Sixties.
www.sixtiesradio.de

Trio Musischwung

Das Musik-Trio Musischwung bietet eine reichhaltige Mischung von Oberkrainer-Musik, Schlager-Musik, volkstümliche Musik, Country Musik, Tanzmusik, Oldies und Evergreens bis hin zur Stimmungsmusik und Unterhaltungsmusik für jede Feier und Gelegenheit. Trio Musischwung

Volksmusik, Schlager, Hochzeitsmusik Partymusik
Ort Salzburg Österreich - Auftritte in Österreich Deutschland Schweiz
www.musischwung.com

Under Pressure

Under Pressure entstand im November 2008 in Laboe an der Ostsee. Zwei Bands waren zu der Zeit grade nicht voll besetzt, so dass sie sich einfach mal zusammengetan haben. Mal gucken, was passiert…

Und nun macht Under Pressure Rock-Pop.

Nach einer auffällig kurzen Findungsphase haben die Jungs und Mädels ganz selbstsicher die ersten Konzerte absolviert. Von da an gings ab. Mittlerweile als Stammbesatzung bei verschiedenen Veranstaltungen zieht Under Pressure raus in die Welt.

Lassen sie sich ein auf verdammt gute Stimmung und natürlich Rock und Pop vom Feinsten. Wir setzen dabei jeden „unter Druck“ mitzumachen. Dabei präsentieren wir verschiedene Rockklassiker von Toto bis hin zu Guns n`Roses' "Sweet child of mine". Doch auch an moderne Songs wagen wir uns heran und geben Lady Gagas „Born this way“ oder "Hollywood Hills“ von Sunrise Avenue einen ganz neuen Klang.
www.underpressure-web.de